Wenzelschloss – Kaiserburg in Lauf

Blick vom Markt auf das Wenzelschloss-Kaiserburg

Auf einer kleinen Insel mitten in der Stadt Lauf befindet sich das Wenzelschloss. Gelegen auf einer kleinen Insel inmitten der Pegnitz hat Sie einen ganz besonderen Charme und lud zu einem Besuch ein.

Wir sind mit den Kindern Shoppen und Eis Essen gewesen und dann spontan auf die Idee gekommen, dem alten Gemäuer einen Besuch abzustatten. Bereits von außen ist der unübliche Grundriss der kleinen aber schönen Anlage zu erahnen. 

Dieser ist natürlich aufgrund der Inselform entstanden und macht die Burg so besonders.

Hier findet Ihr das Wenzelschloss – Kaiserburg in Lauf an der Pegnitz.

Wappensaal- Wenzelschloss

Besonders den Wappen-Saal fanden unsere Kinder beeindruckend, dieser ist mit 112 Wappen verziert, die in den Stein gehauen wurden. Der Wappensaal soll Kaiser Karl dem IV. als Schlafzimmer gedient haben, daher der Name Laufer Kaiserburg. Besichtigen kann man die Burg nur dienstags bis Sonntags von 11 bis 17 Uhr.

Heiraten im Wenzelschloss

Mittlerweile kann man im Wappen-Saal auch heiraten, weswegen bei einer spontanen Besichtigung ein Anruf vorher vielleicht nicht Schaden kann.

Ich kann jedem, der in Lauf an der Pegnitz verweilt nur, dazu raten hier mal einen Blick zu riskieren.

[block id=“burgen-und-schloesser“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.