Hunt Showdown Update 1.4.8 – Inklusive Loot

Titelbild hunt showdown update 1.4.4

Mit dem Update zu Hunt Showdown 1.4.8 kommen neue Loot-Möglichkeiten und ein neues DLC. Crytek hat uns nicht wie angekündigt den neuen Boss oder eine neue Karte spendiert, diese Inhalte sollen nächstes Jahr nachgereicht werden. Allerdings erreichen uns mit dem Patch viele interessante Neuerungen!

Die wichtigsten Informationen findet ihr in unserem Beitrag zum Hunt Showdown Update 1.4.8.

Inhaltsverzeichnis:

Zusätzliche Plünderung-Optionen seit dem Hunt Showdown Update 1.4.8

Dieses Update bietet eine neue Plünderungsmöglichkeit, um auf Eurer Wanderungen durch den Bayou Loot zu erhalten. Wie bei allem, was mit Beute / Munition bei der Jagd zu tun hat, gilt für diese neuen Gegenstände die „Zweierregel“.
(Das bedeutet, dass immer nur zwei Jäger die Gegenstände nutzen können.)

Die folgenden Gegenstände sind jetzt auf der ganzen Welt von Hunt Showdown verstreut:

Umschläge, die Folgendes enthalten können:
1000 Hunter XP
500 Blutlinien-EP
3-6 Aufwertungspunkte

Kleine Taschen:
<25 Huntdollar
<3 Blutmarken

Fähigkeiten:
Diese Gegenstände werden sofort eine Fähigkeit für deinen Jäger freischalten.

Blaupausen:
Diese Gegenstände entsperren den nächsten verfügbaren Gegenstand, der für den aktuell ausgerüsteten Gegenstand verfügbar ist (z. B. wird durch das Halten einer Spritze mit schwacher Vitalität beim Sammeln des Bauplans eine normale Ausdauer Spritze freigeschaltet.)

Waffenöl (nur kosmetisch):
Öl, das Ihre derzeit ausgerüstete Waffe reinigt.

Meatheads:
Beim Töten eines Meatheads besteht die Chance, dass eine Fähigkeit fallen gelassen wird.

Wachtürme frisch mit dabei im Hunt Showdown Update 1.4.8 :

Es gibt einen Neuzugang in der Landschaft des Bayou; Wachtürme wurden nun an mehreren Stellen hinzugefügt.

Jäger haben die Möglichkeit, an den Wachtürmen Vorräte wie Munition / Gesundheit oder Waffen zu finden, obwohl diese weniger enthalten als an den regulären Versorgungspunkten.
Überprüfen Sie unbedingt die Spitze des Turms, wenn Sie vorbeikommen, da immer etwas zu finden ist.

Standpunkte der Wachtürme sind im Lawson Delta auf dem Bunker zwischen Sweetbell und Fort Carmick.

Im Stillwater Bayou findet man den Wachturm im Sumpf zwischen Pitching Crematorium und Lockbay Docks. Außerdem wurde ein Wachturm am Hang nördlich von Healing Waters hinzugefügt.

Jagdtürme:

Jagdtürme haben ebenfalls ein Upgrade erhalten. Jäger haben die Möglichkeit, entweder eine Munitionskiste, eine Gesundheitsstation oder eine Waffe im Turm zu finden.

Neue Waffenvarianten

Winfield M1873 Muskete-Bajonett

Eine längliche Variante des Winfield M1873 mit Bajonett und etwas größerem Magazin.
Hält zusätzliche +2 Patronen im länglichen Rohrmagazin
Hebelschüsse mit etwas geringerer Feuerrate als andere Winfield M1873-Gewehre

Nagant M1895 Offizierskarabiner Adlerauge

Der Nagant Offizierskarabiner mit Adlerauge-Zielfernrohr.
Reduzierte Schulterzielgenauigkeit aufgrund des montierten Zielfernrohrs.
Der Rückstoß ist in ADS aufgrund des erhöhten Zooms schwieriger zu steuern.

Neue legendäre Waffen im Hunt Showdown Update 1.4.8

Vagabund

Legendäre Schalldämpfer Winfield M1873C
„Ein Vagabund, der als der Büchsenmann bekannt war, zog mit einer großen Tasche voller Dosen durch die Stadt. Er war harmlos, bis ein böswilliger Jäger die Dosen in die Bucht warf. Er konnte nur wenige retten und dekorierte seine Winfield M1873C Schalldämpfer mit den übrig gebliebenen. Geräuschlos, wie ein Flüstern zog er los, um Rache zu nehmen.“

Death Letter

Legendäre M1895 Nagant Offizier Schläger
Der Tod warnt nicht vor seinem Kommen, und für Jäger und Soldaten gleichermaßen ist das Geräusch von Schüssen die einzige Ankündigung ihres Untergangs. Die Gravur dieser Nagant scheint sich auf eine alte Ballade aus dem Bürgerkrieg zu beziehen, die von jemanden verfasst wurde, der später einmal ein Jäger werden sollte – und mit jedem tödlichen Schuss seine eigene düstere Botschaft überbringt: den fleischgewordenen Tod.

DeSalles Schweigen

Legendäre Sparks LRR Schalldämpfer
Die bevorzugte Sparks LRR des älteren DeSalle-Bruders, eines Mannes, dessen geschäftliche Unternehmungen ohne das gelegentlich erzwungene Schweigen nicht so erfolgreich gewesen wäre.

Neues DLC – Ronin

Dieser DLC enthält zwei grausame Waffen und einen legendären Jäger

Der Tanto

Der Ronin trägt diese Klinge, seitdem er sein Gelübde abgelegt hat. Während seiner Reisen zu Lande und zu Wasser war sie stets eine treue Gefährtin und Blut-lüstern wie ihr Besitzer.

Scharfschütze von Seina

Der Ronin kämpfte während des Krieges von Seina kurze Zeit Seite an Seite unter dem Banner von Saigó Takamori. Dort erlangte er traurige Berühmtheit für seinen tödlichen Einsatz der Springfield 1866, einer der modernsten Waffen auf dem Schlachtfeld.

Der Ronin

Inuta Bakin hatte seinen Treueid kaum geschworen, bevor das Tokugawa-Shogunat beseitigt war. Ohne einen Meister ist er weiter als die meisten Ronin gewandert und hat die Macht gesucht, sich zu rächen. Als Traditionalist kleidet und kämpft er in einem Stil, der Jahrhunderte zurückreicht, aber immer noch effektiv ist: Seine grinsende Oni-Maske war der letzte Anblick vieler, der in den Bayou gefallen ist.

Chaosbombe

Die Explosionsverzögerung verringerte sich auf ~ 0,5 s (zuvor ~ 1,5 s).

Nahkampfwechsel – Beil, Kralle, Schweres Messer & Machete

Der Anstellwinkel der Beil- und Klingenwaffen wurde leicht geändert, um sicherzustellen, dass die Treffer zuverlässiger sind.
Der Anstellwinkel des schweren Messers wurde leicht geändert, um sicherzustellen, dass die Treffer zuverlässiger sind.
Der Winkel des normalen Angriffs für die Machete wurde leicht geändert, um sicherzustellen, dass Treffer zuverlässiger sind.

Offizier Karabiner

Der Rückstoß des Nagant-Offizierskarabiners wurde leicht erhöht.

Gegengift-Spritze

Gegengift-Spritze reduzieren nicht länger den Schaden, der durch Angriffe auf Giftbasis (z. B. Spinnen, Stiche durch Schwärme) verursacht wird.
Der Giftwolkenschaden bleibt unverändert und verringert den Schaden um 100 %.

Jägerfähigkeiten mit dem Hunt Showdown Update 1.4.8

Fähigkeit Überarbeitet: Ghul

„Das Töten von normalen Zombies aus nächster Nähe stellt ein wenig Gesundheit wieder her“.
Radius von 25 m, ähnlich wie bei Nekromanten und Schlangen.
Gesundheit wird nur gewährt, wenn Sie den Schaden auslösen. Sie müssen den Todesstoß nicht landen, um vom Gesundheitsgewinn zu profitieren.
Stellt 5 Punkte pro Kill wieder her.
Der Preis wurde auf 7 Punkte erhöht (Änderungen vorbehalten, basierend auf dem Feedback des Testservers).

Interaktionkonturen

Dem Menü wurde eine Option hinzugefügt, mit der Sie die Hervorhebung der Konturen interaktiver Elemente (Türen, Fenster usw.) anpassen können.
Diese Option ändert nicht, dass die Eingabeaufforderungen der Benutzeroberfläche in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt werden, wenn sie sich in Reichweite eines interaktiven Objekts befinden.

Kopfgeldjagd

Wenn Ihr einen Boss verbannt, dann werden nun alle verlorenen Gesundheitsblöcke wiederhergestellt.

Dark Sight Verbesserung

Wenn Ihr den Boss gelegt habt und den Zweiten angehen wollt, dann wird nun mit jedem neuen Hinweis die Schattensicht um eine Sekunde aufgefüllt.

Quelle: Hunt Showdown

Das gab es im Update 1.4.4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.