Hunt Showdown DLC – Trick Shooter

Hunt Showdown DLC - The Trick Shooter

Crytek arbeitet am neuen Patch 1.5 zu Hunt Showdown, derweil wird ein neues DLC veröffentlicht. „The Trick Shooter“ enthält einen neuen legendären Jäger und zwei Waffen. Wir schauen uns das DLC mal etwas genauer an.

Der legendäre Jäger William Carter – The Trick Shooter

Lebenslauf des William Carter: Der neue Jäger ist ein Scharfschütze und auch Erfinder. In erster Linie erfand er viele spannende und neue Attraktionen für Wildwest-Shows, in denen er mitspielte. Als ewiger Schausteller hat er den größten Teil seiner Lebensgeschichte frei erfunden und obwohl niemand seine wahre Herkunft kennt, sind zwei Dinge klar:

Er ist ein Furcht einflößender Schütze mit einem extravaganten Sinn für Humor und Abenteuer.

Auch interessant: Wann kommt das Hunt Showdown Update 1.5

Bein eines Bären

Diese Winfield M1873C Vandal Adlerauge spielte in Carters Show eine zentrale Rolle. Er verzauberte die Menge mit extravaganten Drehungen, das Bühnenlicht glitzerte auf den perlmuttartigen Scheiben und dem Bären mit Goldintarsien.

Carters Schnellschuss

Einst ein Geschenk an den Scharfschützen William Carter, ist diese personalisierte Specter ideal für eine schnelle Schussfolge, die Zuschauer beeindruckt und Feinden das Fürchten lehrt.

Lohnt sich das Hunt Showdown DLC?

Für den Preis von 6,29 Euro ist das DLC erschwinglich, wobei man natürlich wie immer erwähnen muss das dieses DLC keinerlei Vorteile bringt. Die Gegenstände sind lediglich Skins! Diese Unterstützen Crytek natürlich bei der Finanzierung der Entwicklung von Hunt Showdown.

Meiner Meinung nach ist Carter ein relativ auffälliger Skin, mit dem man unter manch einer Gegebenheit auffallen wird. Er ist einfach leichter zu erkennen als andere Charaktere im Spiel.

Quelle: Steam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.